Ihr Warenkorb
keine Produkte

Selve

SelveAutomobilwerke AG, Hameln

entstand 1919, als der Industrielle Dr.-Ing. e. h. Walther von Selve die Norddeutschen Automobilwerke in Hameln kaufte. Zusammen mit den Motorenwerken Basse & Selve in Altena wurden sie Teil eines von Gustav Selve gegründeten Konzerns.

Es wurden zunächst Mittelklassewagen konventioneller Bauart mit 4-Zylinder-Motor gebaut. Es kamen nur Motoren der Konzernschwester Basse & Selve zum Einsatz. Diese Motoren wurden von Walther von Selve entwickelt und waren die ersten Motoren mit Leichtmetallkolben (Aluminiumlegierung), die je in Autos verbaut wurden. Zeitweise waren bis zu 700 Arbeiter und Angestellte beschäftigt. Ab 1927 ließ die Firma die Mittelklasse hinter sich und verlegte sich auf Luxuslimousinen und Pullman-Limousinen mit 6-Zylinder-Motor. Die Weltwirtschaftskrise ließ jedoch den Absatz stagnieren, sodass 1929 die Automobilproduktion aufgegeben wurde
Selve
  

Seite:  1 

Selve Automobil Foto  ca. 1924   sel-01

Selve Automobil Foto ca. 1924 sel-01

5,40 EUR
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Internetshop by Gambio.de © 2012