Ihr Warenkorb
keine Produkte

Borgward

Borgward Bremen Seebaldsbrück
Fahrzeugbau 1924 - 1961

Die Bremer Kühlerfabrik Borgward & Co. stellte ab 1924 zunächst den „Blitzkarren" her, ein offenes Dreiradfahrzeug. Der Firmenname wurde 1928 in Goliath-Werke Borgward & Co. geändert. Ab 1929 erwarben Carl Borgward und sein Teilhaber Wilhelm Tecklenborg die Aktienmehrheit der Automobilfabrik Hansa-Lloyd Werke A.-G.. 1937 wurde Borgward Alleineigentümer des Unternehmens und nannte es nun Hansa-Lloyd-Goliath Werke, Carl F. W. Borgward. Am 4. Februar 1961 ging das in Bremen ansässige Unternehmen in Konkurs.

Borgward
  

Seite:  1 

Borgward Automobil Prospekt Arabella De Luxe 6 Seiten 1961  bor-op61

Borgward Automobil Prospekt Arabella De Luxe 6 Seiten 1961 bor-op61

Borgward Automobil Prospekt 1961
Maße: 29x19 cm, 6 Seiten,  Sprache: deutsch
Zustand:    gut

28,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage Versandgewicht je Stück: 0,2 kg

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Internetshop by Gambio.de © 2012